1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. KuV startet Vorbereitung für Kirschblütenfest

  6. >

Unsicherheiten wegen Corona-Vorgaben begleiten Volksfest-Planung in Enger

KuV startet Vorbereitung für Kirschblütenfest

Enger

Die Vorbereitungen für das Kirschblütenfest haben begonnnen. Wie in jedem Jahr führt der Kultur- und Verkehrsverein (KuV) Anfang Januar die ersten Gespräche mit den heimischen Vereinen. „Auch wenn Corona die Vorarbeiten wieder überschattet, wollen wir nicht direkt klein beigeben, sondern erst einmal ein ganz normales Fest planen“, sagt KuV-Vorsitzende Daniela Dembert voller Optimismus.

Von Ruth Matthes

Ein Bild aus besseren Zeiten: Beim Kirschblütenfest 2018 bestaunen die Besucher das Feuerwerk. Foto: Thomas Meyer

In diesem Jahr liegt das Fest relativ früh, nämlich in der Zeit vom 22. bis 24. April. „Die Vereine haben die Veranstaltung gewöhnlich auf dem Schirm und fest in ihr Programm integriert“, sagt Dembert. Doch vor dem Hintergrund von Corona müsse zunächst geklärt werden, ob es genug Ehrenamtliche gibt, die sich unter den gegebenen Umständen beim Fest engagieren möchten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE