1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Landerlebnisse auf 156 Seiten

  6. >

Neues Taschenbuch stellt Hofläden, Cafés und Freizeitaktivitäten im gesamten Hochstift vor

Landerlebnisse auf 156 Seiten

Boke

Unter dem Titel „Landservice – die echten Landerlebnisse in NRW: Hochstift Paderborn-Höxter“ präsentieren 140 landwirtschaftliche Betriebe ihre Angebote von der Direktvermarktung regionaler Lebensmittel über Bauernhof-Cafés und Ausflugsziele bis hin zu Reit-, Spiel- oder Lernangebote.

Von Axel Langer

Stellen auf dem Hof Pahlsmeier das 156 Seiten starke, neue Taschenbuch „Landservice – Die echten Landerlebnisse in NRW: Hochstift Paderborn-Höxter“ vor (von links): Der stellvertretende Landrat Hans-Bernd Janzen, Stefan Berens, Geschäftsführer der Landwirtschaftskammer, Kreislandwirtin Susanne Mönnikes und Landservice-Beraterin Margitta Uhlich, Annegret Pahlsmeier sowie Eva und Felix Pahlsmeier mit den Kindern Fenna und Fritzi. Foto: Axel Langer

„Wir haben mit 90 Betrieben aus dem Hochstift gerechnet, die mit ihren Angeboten von verschiedensten Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitaktivitäten bis hin zu Bauernhof-Cafés für das Taschenbuch in Frage kommen. Am Ende konnten wir 140 Betriebe aus den Kreisen Paderborn und Höxter zusammentragen“, stellte Landservice-Beraterin Margitta Uhlich das neue Taschenbuch „Landservice – Die echten Landerlebnisse in NRW: Hochstift Paderborn-Höxter“ vor. Die Vorgängerbroschüre wurde damit nach rund zehn Jahren überarbeitet und deutlich erweitert. Die Vorstellung erfolgte auf dem Hof Pahlsmeier in Boke.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!