1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Landfrauen arbeiten jetzt im Team

  6. >

Katharina Agethen hört nach zwölf Jahren als Vorsitzende in Lichtenau-Henglarn auf

Landfrauen arbeiten jetzt im Team

Lichtenau

Ein paar neue Gesichter verstärken nun das Ortsteam der Landfrauen Henglarn: Bei der jüngsten Wahl in der alten Schule wurden Edeltraud Wegener-Schöpplein, Helga Kloppenburg und Tanja Krois mit ins Vorstandsteam gewählt. Vorsitzende Katharina Agethen konnte sich satzungsbedingt nach zwölf Jahren Amtszeit nicht mehr zur Wahl stellen, bleibt aber unterstützend im Vorstandsteam erhalten.

Der neue Vorstand der Landfrauen Henglarn (von links): Helga Kloppenburg, Edeltraud Wegener-Schöpplein, Kassenwartin Conny Ernesti, Sprecherin Silvia Knaup, Tanja Krois und Katharina Agethen.

Sprecherin des Ortsteams ist nun Silvia Knaup. Katharina Eltze stellte sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl.

Das Ortsteam Henglarn gehört zum Ortsverband Altenautal des Westfälisch-Lippischen Landfrauenverbandes und zählt aktuell 75 Mitglieder. Neben interessanten Werksbesichtigungen, wie zum Beispiel jüngst bei der Obstkelterei Brautmeier in Ostenland, stehen auch Vorträge zum Thema Nachhaltigkeit im Haushalt, sicher unterwegs im Netz oder Gartenspaziergänge durch Gärten von Mitgliedern auf dem Programm.

Als nächstes ist der Besuch des Weihnachtsmarktes in Marbeck am 10. Dezember geplant. Anmeldungen und Infos gibt es bei bei Silvia Knaup unter Telefon 0176/51974012.

Startseite
ANZEIGE