1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lange Straße kurzfristig gesperrt

  6. >

Überraschung am Mittwochmorgen in der Delbrücker Innenstadt

Lange Straße kurzfristig gesperrt

Delbrück

„Was ist denn hier schon wieder los?“, reagierten nicht wenige Delbrücker am Mittwoch überrascht bis verärgert auf eine vorher nicht angekündigte Vollsperrung der Lange Straße in Höhe Schuh-Sport Gerling. Um den riesigen Neubaukomplex „Seniorenresidenz Delbrück“, der derzeit an der Rietberger Straße entsteht, an das Kanalnetz an der Langen Straßen anzuschließen, wurde dort eine Baustelle eingerichtet.

Von Jürgen Spies

Baustelle und Vollsperrung der Lange Straße im Abschnitt zwischen den beiden Kreisverkehren: Hülsberg/Neustadt sind am Mittwoch ohne Vorankündigung lahmgelegt worden. Foto: Jürgen Spies

Auf Anfrage des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES, aus welchem Grund die Stadt die baustellen­bedingte Sperrung nicht vorher angekündigt habe, um die Öffentlichkeit und die Anlieger dieses bedeutenden Straßenzuges in der Innenstadt zu informieren, sagte Heinz Börnemeier als allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters: „Nostra culpa – unsere Schuld. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände ist uns die Information der Öffentlichkeit leider durchgegangen. Es soll nicht wieder vorkommen. Wir werden dies auch intern noch besprechen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!