1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Langjährige Mitglieder geehrt

  6. >

Vorstand des Spielmannszugs Großeneder einstimmig im Amt bestätigt – Andreas Berendes ist neuer Pressewart

Langjährige Mitglieder geehrt

Borgentreich

Der Spielmannszug Großeneder hat seine diesjährige Jahreshauptversammlung in diesen Tagen in der Gaststätte „Zur Post“ abgehalten. Der Vorsitzende Hubertus Nolte ließ in einem kurzen Rückblick das Vereinsjahr 2020 Revue passieren.

Bei der Jahreshauptversammlung wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt (hintere Reihe, von links): Stefanie Peine (25 Jahre), Hendrik Michels (30 Jahre), Juliane Michels (25 Jahre) sowie (vordere Reihe, von links): Robert Schachten (10 Jahre), Anna Jung (20 Jahre), Leonie Querfurth (10 Jahre). Dazu gratulierte des Vorsitzende Hubertus Nolte (rechts). Foto:

Bedingt durch die Corona-Pandemie wurden nahezu alle Auftritte abgesagt. Höhepunkte des Jahres waren der Auftritt beim Kinderkarneval in Großeneder, das Übungswochenende in Himmighausen sowie zwei Probentage im September und Oktober.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde der Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Neu als Pressewart wurde Andreas Berendes gewählt. Die Kassenprüfung übernehmen fortan Hendrik Michels und Robert Schachten.

Das Foto zeigt den neu gewählten Vorstand des Spielmannszugs Großeneder (hintere Reihe, von links): Kirsten Schachten, Stefanie Peine und Leonie Querfurth, (mittlere Reihe): Jan Dierkes, Rainer Michels und Stefan Michels sowie (vordere Reihe): Michael Meier, den neu gewählten Pressewart Andreas Berendes und Hubertus Nolte. Foto:

Neben den Neuwahlen standen auf zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Für zehnjährige aktive Mitgliedschaft konnten Corinna Rehrmann, Leonie Querfurth, Robert Schachten und Adrian Hartmann ausgezeichnet werden. Seit 20 Jahren sind Kerstin Peine, Maria Volk und Christoph Michels im Verein aktiv und wurden ebenfalls mit einer Urkunde geehrt.

Stefanie Peine, Verena Michels und Juliane Michels konnten für 25-jährige sowie Hendrik Michels für 30-jährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet werden.

Startseite