1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Lastwagen ausgewichen und im Graben gelandet

  6. >

Unbekannter LKW-Fahrer nach Unfall in Löhne gesucht

Lastwagen ausgewichen und im Graben gelandet

Löhne

Die Polizei sucht nach einem LKW-Fahrer, der am Donnerstag an einem Unfall in Löhne beteiligt gewesen sein soll. Eine 40-jährige Mindenerin ist mit ihrem Auto im Graben gelandet, weil sie einem LKW ausgewichen war.

Es entstand leichte Sachschadens an dem Suzuki. Foto: Kreispolizei Herford

Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Donnerstag gegen 16.20 Uhr auf der Herforder Straße im Bereich der sogenannten S-Kurven. Eine Mindenerin fuhr mit ihrem roten Suzuki Swift in Richtung Herford. Im Bereich der S-Kurven kam ihr ein LKW entgegen. Es soll ein 7,5-Tonner mit einem blauen Führerhaus und hellem Laderaum gewesen sein. Der LKW kam so weit auf den Fahrstreifen des Suzuki, dass die Fahrerin nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Dabei geriet der Suzuki auf den Grünstreifen und rutschte in den rechten Straßengraben. Der LKW setzte seine Fahrt fort. Das Verkehrskommissariat ist auf der Suche nach dem Unfallbeteiligten und bittet Zeugen, sich unter 05221/8880 zu melden. Der Suzuki musste durch ein Abschleppunternehmen aus dem Graben gezogen werden. Es entstand leichter Sachschaden.

Startseite