1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Laterne umgefahren und geflüchtet

  6. >

Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall mit einem Lastwagen in Höxter beobachtet haben

Laterne umgefahren und geflüchtet

Höxter

In Höxter ist am Freitag eine Straßenlaterne auf der Straße Zur Lüre von einem Lastwagen angefahren und stark beschädigt worden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen wegen Unfallflucht.

Symbolbild.

Der Lastwagenfahrer verließ die Unfallstelle laut Pressemitteilung, ohne sich um den Schaden zu kümmern. „Am Freitagmorgen, zwischen 6.45 und 7 Uhr, stieß der weiße Lastwagen beim Rangieren gegen die Laterne zu Beginn der Straße Zur Lüre, die sich auf dem Gehweg vor der Zufahrt zu einem Lebensmittelladen befindet. Der Lastwagen soll größer als ein 7,5 Tonnen-Fahrzeug gewesen sein und hatte sich entfernt, ohne eine Schadenregulierung einzuleiten“, teilte Sprecherin Ramona Ellebrecht mit.

Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 2500 Euro. Sie bittet außerdem Zeugen, die Hinweise auf den Lastwagen oder den Verursacher geben können, sich unter Telefon 05271/9620 zu melden.

Startseite
ANZEIGE