1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Leck in Gasleitung

  6. >

Schaden nach Bauarbeiten im Bereich Bäderstraße/Topsundernweg

Leck in Gasleitung

Vlotho-Valdorf

Gasalarm am Dienstagabend im Bereich Topsundernweg: Zu einem größeren Feuerwehreinsatz musste die Vlothoer Wehr am Dienstagabend ausrücken. Bei Bauarbeiten ist im Bereich Topsundernweg/Bäderstraße eine Gasleitung beschädigt worden und auch Gas ausgetreten. Der Schaden wird aktuell vom Gasversorger behoben.

Von Joachim Burek

Wegen eines Gasleitungslecks hat die Wehr die Bäderstraße gesperrt. Foto: JOERN HANNEMANN

Wie Feuerwehrchef Torsten Sievering am Abend im WB-Gespräch mitteilte, war die Wehr etwa um 17.30 Uhr alarmiert worden. Der Löschzug Vlotho, die Löschgruppe Steinbründorf, der Einsatzleitwagen der Löschgruppe Bonneberg, der Meßtechnikwagen der Feuerwehr Herford sowie der Rettungsdienst seien daraufhin zur Leckstelle ausgerückt. Insgesamt seien 20 Wehrleute im Einsatz gewesen. Vor Ort sei dann die Bäderstraße zwischen Lemgoer Straße und Freibad gesperrt worden. Bei Messungen in einem Haus an der Ecke Bäderstraße/Topsundernweg, im Freibad und im Simeonsstift sei kein Gas festgestellt worden, so der Feuerwehrchef.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE