1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Leckeres aus dem Museums-Garten

  6. >

Museumshof Rahden veranstaltet großen Verkaufstag – Erzeugnisse vom Kleinfeld angeboten

Leckeres aus dem Museums-Garten

Kleinendorf

Man nehme: zehn Pfund Bohnen, gebe 250 Gramm grobes Salz und 40 Gramm Zucker hinzu und stampfe die Menge in einem Steintopf so lange, bis sich Flüssigkeit bildet. Den Topfrand mit Wasser auffüllen, Deckel drauf und den Topf sechs Wochen lang nicht öffnen.

Von Heidrun Mühlke

Gabriele Fontän aus Minden (rechts) freut sich auf das hausgemachte Sauerkraut der Landfrauen Renate Buchholz, Katharina Tempelmeier und Annegret Schütte (von links). Foto: Heidrun Mühlke

„Das ist das Rezept für Schnippelbohnen, wie es aus Ur-Omas Zeiten übermittelt wurde“, erklärt Marlis Möller, neben Margit Ruscher und Annegret Hedemann, eine der drei Frauen, die auf dem Rahdener Museumshof selbst eingelegte Schnippelbohnen verkauften.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!