1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Letzte Amtszeit für Kosubek

  6. >

Senioren-Union Schloß Holte-Stukenbrock bestätigt Vorstand – Scharfe Kritik an Laschet

Letzte Amtszeit für Kosubek

Schloß Holte-Stukenbrock

Eine hundertprozentige Rückendeckung aus den eigenen Reihen – die hätte sich Armin Laschet im Vorfeld der Bundestagswahl sicherlich auch gewünscht. Wie politischer Zusammenhalt funktioniert, demonstrierten die Mitglieder der Senioren-Union auf ihrer 13. Versammlung im Gasthof Zur Post: Der komplette Vorstand wurde einstimmig im Amt bestätigt.

Von Dirk Heidemann

Der Vorstand der Senioren-Union mit seinen Gästen: Josef Ewers (von links), Dr. Siegfried Kosubek, Peter Stender, Josef Aschof, Johannes Schröder, Klaus Jäkel, Brigitte Voß, Klaus-Jürgen Streck und Maik Dück. Es fehlt der verhinderte Rolf Oesterwalbesloh. Foto: Dirk Heidemann

Dass jeweils nur 27 von 28 möglichen Stimmen auf Dr. Siegfried Kosubek (Vorsitzender), Klaus-Jürgen Streck (stellvertretender Vorsitzender) Johannes Schröder (Schriftführer), den in Abwesenheit gewählten Rolf Oesterwalbesloh (stellvertretender Schriftführer) sowie die Beisitzer Josef Aschof, Josef Ewers und Peter Stender entfielen, dürfte daran gelegen haben, dass sich die jeweiligen Amtsinhaber ihrer Stimme enthielten. Und dass Beisitzerin Brigitte Voß lediglich 26 Stimmen erhielt, lässt sich wohl eher dadurch erklären, dass jemand übersehen hatte, sein Kreuz auf den insgesamt fünf Wahlzetteln auch an dieser Stelle zu setzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!