1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lieder vor dem Vergessen bewahren

  6. >

Schlagersänger Florian Timm (24) nimmt die vier Vinsebecker Weihnachtslieder auf CD auf

Lieder vor dem Vergessen bewahren

Steinheim-Vinsebeck

Diese Weihnachtslieder werden nur in Vinsebeck gesungen – oder besser gesagt, nur noch selten gesungen. „Sie sind im Laufe der Jahre mehr und mehr in Vergessenheit geraten“, sagt Florian Timm.

Von Marius Thöne

Florian Timm (24) singt normalerweise Schlager. Um Liedgut aus seiner Heimatgemeinde für die Nachwelt zu erhalten, hat er die vier Vinsebecker Weihnachtslieder auf einer CD eingesungen. Foto: Timm

Der junge Schlagersänger, der auch schon bei „Immer wieder sonntags“ in der ARD aufgetreten ist, will die vier Lieder vor dem Vergessen bewahren und hat sie jetzt auf einer CD eingesungen. Der Tonträger ist in er Bäckerei Seidensticker in Vinsebeck erhältlich. Von den 500 produzierten sind schon 150 verkauft. „Eigene Weihnachtslieder in der Gemeinde zu haben ist ein historisches Gut, welches, meiner Meinung nach, nicht in Vergessenheit geraten darf. Als Vinsebecker Junge war es für mich persönlich eine Herzensangelegenheit dieses Projekt in die Hand zu nehmen und es zu verwirklichen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!