1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lieferengpass verzögert Abnahme

  6. >

Nordbahnhof in Bad Oeynhausen: „Bio Provinz“-Inhaber ohne Schlüssel – Neue Nutzung für Crêperie ist Ziel

Lieferengpass verzögert Abnahme

Bad Oeynhausen

Der aktuelle Leerstand der Mietflächen im Nordbahnhof in Bad Oeynhausen sorgt bei dem ein oder anderen Bürger für Bedenken. So auch bei Axel Nickel (BBO) im jüngsten Finanzausschuss, als er unter dem Punkt Anfragen von einem regelrechten „Baustopp“ sprach. Patrick Zahn, Wirtschaftsförderer der Stadt, wies den Vorwurf zurück.

Von Louis Ruthe

Die Eröffnung des Unverpacktladen „Bio Provinz“ im Nordbahnhof in Bad Oeynhausen verzögert sich. Foto: Louis Ruthe

„Am Nordbahnhof ist so gut wie gar nicht weitergearbeitet worden“, sagte Axel Nickel im Finanzausschuss. Als „ungepflegt und verkommen“ bezeichnete er den Zustand der Räume. Deshalb wolle er wissen, wie die Mietverhältnisse derzeit geregelt seien. Der Finanzausschuss solle in Zukunft über Mieterwechsel informiert werden. Stadtkämmerer Marco Kindler konnte am Donnerstag keine Antwort auf die Anfrage des BBO-Politikers geben und verwies ans Gebäudemanagement der Stadt sowie Wirtschaftsförderer Patrick Zahn als Projektleiter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!