1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Literatur begeistert

  6. >

Bad Oeynhausen/Löhne: Viele Besucher bei 20. „Poetischen Quellen“ auf der Aqua Magica

Literatur begeistert

Bad Oeynhausen/Löhne

Trotz coronabedingter Einschränkungen haben die Besucher des Internationalen Literaturfests „Poetische Quellen“ der Städte Bad Oeynhausen und Löhne an fünf Tagen ein reichhaltiges Programm erlebt.

Von Malte Samtenschnieder

Ein fester Bestandteil der „Poetischen Quellen“ ist von Beginn an das traditionelle Sonntagsgespräch. Foto: Malte Samtenschnieder

Als lebhafte Meinungsbörse entpuppte sich traditionell das Sonntagsgespräch im Festzelt auf der Aqua Magica, dem ehemaligen Landesgartenschaugelände von 2000. Bei einer anregenden Diskussion über Begriffe wie Kapitalisierung, Polarisierung und Digitalisierung stellten sich der Gesellschaftsforscher Wolfgang Streeck, der Literaturwissenschaftler Joseph Vogl und der Soziologe Armin Nassehi den Fragen von Moderator Jürgen Keimer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!