1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Luftfilter kosten drei Millionen Euro

  6. >

Lübbecker Politik gibt Planungskosten für alle acht Schulstandorte frei – 171 Räume werden ausgestattet

Luftfilter kosten drei Millionen Euro

Lübbecke

Auch wenn die Kostenschätzung für große Augen bei den Mitgliedern des Finanzausschusses sorgte: Die Lübbecker Politik hält an ihrer Zusage fest, alle städtischen Schulen mit Luftfilteranlagen auszustatten, um die Kinder unter zwölf Jahren bestmöglich vor Corona-Infektionen zu schützen.

Von Friederike Niemeyer

Damit nicht ständig die Fenster zum Lüften geöffnet werden müssen, schafft die Stadt Lübbecke jetzt dezentrale Lüftungsanlagen für alle acht Schulstandorte an. Foto: dpa

In der ersten Sitzung des Bauausschusses nach den Ferien am 18. August hatten sich die Mitglieder vom Ingenieurbüro Dammeyer über die verschiedenen technischen Lüftungssysteme informieren lassen und sich für dezentrale Lüfter ausgesprochen. Anders als üblich wurde mit diesem Beschluss über ein zu erwartendes sehr großes Finanzvolumen auch bereits die Fachplanung angestoßen. Der erklärte Wunsch aller Fraktionen: keine weitere Zeit verlieren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!