1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Luftfilter lassen Sicherungen ploppen

  6. >

Bis Weihnachten sollen 600 Herforder Klassenräume mit Frischluftventilatoren und Messgeräten ausgestattet werden

Luftfilter lassen Sicherungen ploppen

Herford

Der geplante Einsatz von Frischluft-Ventilatoren in Herforder Schulklassen wirbelt über die Kreisgrenzen hinaus Staub auf. In den Kommunen nahezu aller Nachbarkreise wird ebenfalls über den richtigen Weg gestritten, den Präsenzunterricht über den Winter zu retten. Die Bauämter stehen dazu untereinander in Dauerkontakt.

Von Stephan Rechlin

Die Stadt Herford setzt im neuen Schuljahr auf CO2-Messgeräte, die mit Frischluft-Ventilatoren gekoppelt werden können. Foto: Christian Schwerdtfeger

Mit Neugier wurde deshalb auch die Abwägung der Vor- und Nachteile im Herforder Immobilienausschusses erwartet. Bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung stimmte der Ausschuss für den Vorschlag der Herforder Verwaltung, die gut 600 Klassenräume in der Stadt künftig durch Frischluftventilatoren zu lüften, die mit CO2-Messgeräten gekoppelt werden können. Die Mehrheit aus CDU und SPD lehnte zuvor die Anträge des Herforder Bürger Bündnisses und der Bürger für Herford ab, zusätzlich mobile Luftfilter anzuschaffen und die Ausrüstung auf die Klassen sieben bis zehn und die Oberstufen auszuweiten. Diesen Anträgen hatten sich auch Grüne, FDP und Linke angeschlossen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!