1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lukas Kwasniok: „Ich bin nicht kerzengerade“

  6. >

Paderborns Trainer zieht nach gut 100 Tagen im Amt seine erste Bilanz – ein Interview

Lukas Kwasniok: „Ich bin nicht kerzengerade“

Paderborn

Tabellenführer der 2. Liga – nach sieben Spieltagen stand der SC Paderborn 07 zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte als Zweitligist auf Platz eins. In seiner kurzen Amtszeit hat Trainer Lukas Kwasniok noch zwei andere Vereinsrekorde aufgestellt: Vier Auswärtssiege gab es saisonbezogen noch nie, 17 Punkte nach neun Spieltagen und damit Rang drei auch noch nicht. Über den Erfolg, die Mannschaft und auch über sein Impfverhalten sprach Matthias Reichstein mit dem 40-Jährigen.

Mit Herzblut. Fußball. Die Philosophie des SC Paderborn 07 trägt auch Trainer Lukas Kwasniok mit. Foto: Jörn Hannemann

Herr Kwasniok, Trainingsauftakt war am 19. Juni, die Marke „100 Tage im Amt“ haben Sie damit längst überschritten. Wie würden Sie die ersten Monate beim SC Paderborn 07 bewerten?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!