1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Maik Ahrens führt jetzt den Verein

  6. >

Rahden-Tonnenheide: Wechsel an der Tus-Vorstandsspitze

Maik Ahrens führt jetzt den Verein

Rahden-Tonnenheide

Volker Witting eröffnete ein letztes Mal als Vorsitzender die Versammlung des TuS Eintracht Tonnenheide. Er begrüßte besonders Ortsvorsteher Christian Krüger und den Fußballkreis-Vorsitzenden Karl-Heinz Eikenhorst.

Neuer und ehemaliger Vorstand des TuS Tonnenheide. Hintere Reihe (von links): Steffen Borcherding (ehem. 1. Geschäftsführer), Niklas Loheide (neuer 2. Geschäftsführer), Bastian Heinz (neuer 3. Vorsitzender), Daniel Hartmann (neuer 3. Geschäftsführer), Kevin Basselmann (neuer 3. Kassierer), Eckhard Müller (neuer 1. Kassierer), Hartmut Hillmann (2. Kassierer). Vordere Reihe (von links): Björn Hammermeister (neuer 1. Geschäftsführer), Volker Witting (ehem. 1. Vorsitzender), Wolfgang Wischmeyer (neuer 2. Vorsitzender), Thomas Rosenbohm (Sozialwart) und Maik Ahrens (neuer 1. Vorsitzender). Foto:

Witting beklagte in seiner Bilanz unter anderem, dass aufgrund der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr und auch im ersten Halbjahr 2021 in Tonnenheide wenig im sportlichen Bereich passiert sei. Deshalb schlug er den Bogen etwas weiter. „Wir haben mit der Vorstandsmannschaft und vielen ehrenamtlichen Helfern den Verein gut aufgestellt.“, sagte er und nannte unter anderem die Errichtung des Kleinspielfeldes, den „Benesch Court“, den Bau des neuen Sportplatzes und die Planungen für den Umbau des Sportparks.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!