1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mann droht, Wohnung anzuzünden

  6. >

Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften in der Bünder Schillerstraße

Mann droht, Wohnung anzuzünden

Bünde

Die Drohung eines offenbar psychisch kranken Mannes, eine Wohnung in einem Wohnblock an der Schillerstraße in Brand zu stecken, hat am Montagmorgen zu einem Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften geführt.

Von Hilko Raske

In der Dachgeschosswohnung im Haus Schillerstraße 17 hielt sich der Mann auf und beschimpfte die Rettungskräfte. Foto: Hilko Raske

Der 44-Jährige wohnt im Dachgeschoss des Hauses Schillerstraße 17. Er soll gegenüber Mitarbeitern eines Pflegedienstes aggressiv geworden sein. Die verständigten daraufhin die Feuerwehr. Nach Angabe eines Nachbarn hatte der Mann auch angekündigt, im Hausflur und in seiner Wohnung eine brennbare Flüssigkeit zu verteilen und diese möglicherweise anzuzünden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!