1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mehr als 1,4 Millionen Euro für Sanierung

  6. >

Grundschule Regenbogen in Lippinghausen soll in den nächsten zehn Jahren umfassend instandgesetzt werden

Mehr als 1,4 Millionen Euro für Sanierung

Hiddenhausen

Die Grundschule Regenbogen in Lippinghausen ist in die Jahre gekommen, zahlreiche Sanierungsarbeiten stehen an. Heinrich Neustädter, Hochbautechniker der Gemeinde Hiddenhausen, hat dem Schul-, Sozial-, Sport- und Kulturausschuss das umfangreiche Konzept für die kommenden zehn Jahre vorgestellt. Dieses umfasst drei verschiedene Prioritätsstufen.

Von Sonja Töbing

Der Teilstandort Lippinghausen der Grundschule Regenbogen ist in die Jahre gekommen. Eine umfangreiche Sanierung wird somit erforderlich, diese soll mit Hilfe einer Prioritätenliste abgearbeitet werden. Foto: Sonja Töbing

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE