1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Mehr als 80 Familien warten auf ein Grundstück für ihr Eigenheim

  6. >

Ausschuss für Stadtentwicklung beschließt Regeln für die Vergabe verfügbarer Flächen in Bad Oeynhausen

Mehr als 80 Familien warten auf ein Grundstück für ihr Eigenheim

Bad Oeynhausen

Die Stadt Bad Oeynhausen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wohnraum für junge Familien zu schaffen. Mit dem Entwurf eines Regelwerks, das eine faire Zuteilung der zur Verfügung stehenden Grundstücke ermöglichen soll, hat sich am Donnerstag der Ausschuss für Stadtentwicklung im Bürgerhaus Rehme befasst.

Von Malte Samtenschnieder

Viele junge Familien möchten in Bad Oeynhausen ein Grundstück für ein Eigenheim erwerben. Derzeit umfasst die Warteliste der Stadt 83 Einträge. Um die Nachfrage zu befriedigen, will die Stadt selbst Grundstücke erwerben, entwickeln und vermarkten. Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

„Wir haben bereits vor drei Jahren ein Handlungskonzept Wohnen beschlossen“, sagte Patrick Zahn, Bereichsleiter Wirtschaftsförderung/Liegenschaften. Darin sei festgeschrieben, dass die Stadt Bauland erwerben, entwickeln und zur Verfügung stellen soll – insbesondere, um Wohnraum für junge Familien zu schaffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!