1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mehr Tempo beim Glasfaserausbau in Paderborn

  6. >

Die ersten 6200 Haushalte in der Kernstadt sind bald an der Reihe

Mehr Tempo beim Glasfaserausbau in Paderborn

Paderborn

Mit schnelleren und weniger krisenanfälligen Datenleitungen im Nordosten Paderborns soll die Kernstadt einen Schritt nach vorne machen. Mit einem symbolischen Spatenstich in der Stadtheide an der Straße „Am Behrenteich“/Ecke Mährenstraße wurde nun der Startschuss für den Ausbau des Glasfasernetzes gegeben.

Von Kerstin Eigendor

Es kann losgehen im Paderborner Nordosten: Andreas Mayer (Geschäftsführer Glasfaser Nordwest), Projektleiter Karl-Heinz Wintermeyer (Deutsche Telekom Technik) und Paderborns stellvertretender Bürgermeister Dietrich Honervogt beim Spatenstich für das neue Glasfasernetz. Foto: Kerstin Eigendorf

Die Infrastrukturfirma Glasfaser Nordwest und die Stadt Paderborn teilten am Donnerstag mit, dass bis Ende des Jahres mehr als 6200 Haushalte und Unternehmensstandorte ans Glasfasernetz angeschlossen werden könnten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE