1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mehrere Tausend Euro Schaden in Bad Driburg

  6. >

Einbruch in Lebensmittelgeschäft – keine Beute gemacht

Mehrere Tausend Euro Schaden in Bad Driburg

Bad Driburg

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende gewaltsam in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen. Beute machten sie keine, richteten aber mehrere tausend Euro Schaden an.

Die Polizei sucht Einbrecher, die am Wochenende in ein Geschäft gestiegen sind (Symbolfoto). Foto: Jörn Hannemann

Am vergangenen Wochenende ist in einen Lebensmittelmarkt in Bad Driburg im Bereich der Bettina-von-Arnim-Straße Ecke Ludwig-Uhland-Straße eingebrochen worden.

Das Gebäude wurde im Zeitraum von Samstag, 7. Mai, 22 Uhr, bis Montag, 9. Mai, 6 Uhr, von Unbekannten aufgesucht, die sich auch auf dem Dach aufgehalten haben müssen. Beute machten die Täter nicht, der angerichtete Schaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die im Tatzeitraum oder bereits vorher verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 05271/9620 entgegen.

Startseite
ANZEIGE