1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Milchautomat aufgebrochen

  6. >

Hofladen in Hille Ziel von Einbrechern – Polizei geht von zwei Tätern aus

Milchautomat aufgebrochen

Hille

Unbekannte haben im Hiller Ortsteil Hartum den Milchautomaten eines Selbstbedienungsladens aufgebrochen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Vorfalls.

Unbekannte haben im Hiller Ortsteil Hartum den Milchautomaten eines Hofladens aufgebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Foto: dpa

Am Freitagmorgen war die Polizei nach Hartum in die Mindener Straße gerufen worden. Grund des Einsatzes war ein Diebstahl im Hofladen „Klostermeier“. Der Besitzer hatte beim Betreten gegen 7 Uhr den Einbruch bemerkt und daraufhin die Polizei informiert. Aus dem aufgebrochenen Milchautomat entwendeten die Diebe ersten Erkenntnissen nach eine Geldkassette. Ebenso öffneten sie gewaltsam die Tageskasse und nahmen Bargeld mit.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge dürften an der Tat zwei Männer beteiligt gewesen sein. Der Tatzeitraum kann auf Freitag zwischen 0 bis 0.15 Uhr eingeschränkt werden. Während ein Täter in dem Laden sein Unwesen trieb, hielt die zweite Person ihm den Rücken frei und stand vor dem Hofladen Schmiere.

Die beiden mutmaßlichen Täter waren jeweils mit schwarzer Jacke und schwarzer Hose bekleidet. Während einer eine blaue Mütze und graue Turnschuhe mit heller Sohle trug, hatte der andere Mann eine weiße Kapuze auf dem Kopf und trug helle Schuhe.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0571/88660 in Verbindung zu setzen.

Startseite
ANZEIGE