1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mit voller Energie in die Aqua-Magica-Saison

  6. >

Auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände der Städte Bad Oeynhausen und Löhne gibt es 2022 ein abwechslungsreiches Programm

Mit voller Energie in die Aqua-Magica-Saison

Bad Oeynhausen/Löhne

Ein vielfältiger Veranstaltungsmix erwartet die Besucher bis Mitte September auf der Aqua Magica der Städte Bad Oeynhausen und Löhne. „Ich freue mich, dass wir nach zwei von der Corona-Pandemie geprägten Jahren in eine hoffentlich weitgehend normale Saison starten können“, sagte Michael Scholz, Veranstaltungskoordinator der Aqua Magica GmbH, am Donnerstagnachmittag bei der Vorstellung des Programms.

Von Malte Samtenschnieder

Freuen sich auf die Aqua-Magica-Saison 2022 (von links): Michael Scholz (Aqua Magica GmbH), Herman Derks (AMP-Musikfestival/Genussmeile), Dieter Treichel (TuS Gohfeld), Dimitrij Nikulicev (Bio-Provinz-Café), Bernd Bolte (Bürgerfest/Bierboulevard) Miguel Hajdinaj (Kletterpark) und Heike Behnke (Bookcrossing). Foto: Malte Samtenschnieder

Zunächst wies Michael Scholz auf die zwei beliebten Eigenveranstaltungen der Aqua Magica GmbH hin: „Beim Sommerfest der Kleinkunst am Samstag, 18. Juni, sind unter anderem Heinz Gröning, das Street-Artistik-Duo Tridiculous oder auch Frank Fischer dabei.“ Zum Abschluss präsentiere das Pop-Kabarett Korff-Ludewig sein Programm „Knallzucker“ auf der Naturbühne.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE