1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mit Wasserstoff auf Linie 29

  6. >

Mobiel setzt von Montag an vier emissionsfreie Busse im Bielefelder ÖPNV ein

Mit Wasserstoff auf Linie 29

Bielefeld

Eine neue Technologie hält Einzug in den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) der Stadt Bielefeld: Von Montag an schickt die Stadtwerke-Tochter Mobiel ihre ersten vier Wasserstoffbusse auf Tour. Sie fahren dann täglich – emissionsfrei – auf der 7,6 Kilometer langen Linie 29 zwischen Baderbach und Schildhof.

Von Markus Poch

Das ist das Herzstück: Mobiel-Projektleiter Gerhard Sawatzky (rechts) und Ralf Schönenberg, Bereichsleiter Fahrzeuge, zeigen die Brennstoffzelle auf dem Dach des Busses. Dort wird Wasserstoff in Strom umgewandelt. Foto: Bernhard Pierel

Der Fahrgast wird keine große Veränderungen zu den bisherigen Dieselbussen feststellen. Das Fahrgefühl gleicht dem in der Stadtbahn. Dank einer Brennstoffzelle auf dem Dach, die Wasserstoff in Strom umwandelt, geht es zügig voran. Schaltvorgänge sind nicht spürbar. Der Wasserstoffbus rollt außerdem sehr leise heran. Die meisten Geräusche erzeugen die Reifen, die Klimaanlage und die Batterie. Und, ganz wichtig: Aus dem Auspuff strömt jetzt Wasserdampf, kein Kohlendioxid mehr.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE