1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Mitarbeiter getreten und verprügelt

  6. >

Amtsgericht Bünde verurteilt 47-Jährigen aus Enger zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe und Geldauflage

Mitarbeiter getreten und verprügelt

Bünde/Enger

Wegen gefährlicher und gemeinschaftlicher Körperverletzung ist am Donnerstag der Unternehmer Marek C. (47, Name geändert) vom Amtsgericht Bünde zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe und einer Geldauflage in Höhe von 1000 Euro verurteilt worden.

Von Hilko Raske

Der Prozess gegen den Unternehmer aus Enger ist nun am Amtsgericht Bünde zu Ende gegangen. Foto: Daniel Salmon

Damit blieb das Gericht unter der Forderung der Staatsanwaltschaft. Der 47-Jährige ist für die Justiz übrigens kein Unbekannter. So ist er wegen Bedrohung und Führens einer Schusswaffe bereits verurteilt worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!