1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Motorradfahrer schwer verletzt

  6. >

Verkehrsunfall in Schnathorst – Kollision mit einem Skoda

Motorradfahrer schwer verletzt

Hüllhorst/Bünde

Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Bünde ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagmittag im Hüllhorster Ortsteil Schnathorst schwer verletzt worden. Der Biker war von einem abbiegenden Auto erfasst worden.

- -

Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Bünde hat bei einem Verkehrsunfall im Hüllhorster Ortsteil Schnathorst schwere Verletzungen erlitten. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge war ein 45-jähriger Skoda-Fahrer um kurz nach 12 Uhr auf der Straße „Im Wulfsiek“ unterwegs und beabsichtigte, nach links auf die Schnathorster Straße abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorradfahrer, der aus Sicht des Skoda-Fahrers von links kommend auf der Vorfahrtsstraße fuhr.

Der Bünder stürzte mit seiner Maschine vom Typ Aprilia zu Boden und blieb auf der Fahrbahn liegen. Die Besatzung eines Rettungswagens und ein ebenfalls alarmierter Notarzt kümmerten sich um den ansprechbaren 35-Jährigen. Er kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Lübbecke.

Startseite