1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. NABU pflegt Nistkästen am Prinzenpalais

  6. >

Mit Hilfe von Landwirten konnten vier Kiebitzpaare auf Äckern in Bad Lippspringe und Marienloh brüten

NABU pflegt Nistkästen am Prinzenpalais

Bad Lippspringe

Trotz der erschwerten Bedingungen hat die NABU-Gruppe Bad Lippspringe/Marienloh einige Naturmaßnahmen durchgeführt.

NABU-Mitglieder haben Nistkästen rund das Prinzenpalais in Bad Lippspringe gesäubert und katalogisiert. Foto: Per Lütje

Rund um das Prinzenpalais in Bad Lipppspringe wurden die Nistkästen gesäubert und katalogisiert. Im Kurwald gab es eine spezielle Aktion mit 50 neuen Nistkästen, von denen einige bereits in der ersten Saison bewohnt seien. Außerdem wurden 20 Steinkauzröhren gebaut und rund um Bad Lippspringe und Schlangen aufgehängt. Einen kleinen Erfolg vermeldet der Naturschutzbund Deutschland bei den Kiebitzen. Mit Hilfe von Landwirten konnten dieses Jahr vier Kiebitzpaare auf Äckern in Bad Lippspringe und in Marienloh erfolgreich brüten. Das nächste Treffen der NABU-Gruppe Bad Lippspringe/Marienloh findet nach langer Corona-Pause wieder am Donnerstag, 8. Juli, statt. Beginn ist um 18 Uhr im Prinzenpalais.

Startseite
ANZEIGE