1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Nachfolge-Regelung als Team

  6. >

Therese Bohnensteffen (77) legt nach 16 Jahren den Vorsitz bei der Kfd Sende nieder

Nachfolge-Regelung als Team

Schloß Holte-Stukenbrock

„Ich habe den Vorsitz übernommen, als Angela Merkel Bundeskanzlerin wurde. Und ich höre im gleichen Jahr auf wie die Bundeskanzlerin.“ Therese Bohnensteffen (77) hat am Donnerstagabend nach 16 Jahren den Vorsitz der katholischen Frauengemeinschaft St. Heinrich Sende niedergelegt.

Von Monika Schönfeld

Der Vorstand der katholischen Frauengemeinschaft St. Heinrich Sende hat nach 16 Jahren seine Vorsitzende Therese Bohnensteffen (Mitte mit Blumenstrauß) verabschiedet. Die Kfd wird jetzt von einem Team geführt. Es sind (von links) Johanna Christophliemke, Jennifer Buschmann, Klara Aistermann, Brigitte Ashton, Martina Dierks, Christiane Günther und Marlies Fortkemper. Es fehlt auf dem Bild Karola Zurmühlen. Pfarrer Karl-Josef Auris sagt Therese Bohnensteffen seinen Dank und gratuliert dem neuen Leitungsteam. Foto: Monika Schönfeld

Ihre Nachfolgerinnen präsentieren sich als Team. Es sind Brigitte Ashton, Martina Dierks, Johanna Christophliemke, Marlies Fortkemper, Christiane Günther, Klara Aistermann, Karola Zurmühlen und Jennifer Buschmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!