1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Neue Saison: Kulturring mit viel Programm

  6. >

Ausschuss beschließt Zuschuss für Lübbecker Theatersaison

Neue Saison: Kulturring mit viel Programm

Lübbecke

Nach vielen abgesagten Vorstellungen im vorigen Winter kommt nun wieder kulturelles Leben in die Stadthalle.

Die Generationenkomödie „Monsieur Pierre geht online“ kommt im November in die Lübbecker Stadthalle. Mit dabei sind (von links) Bürger Lars Dietrich, Walter Plathe und Manon Straché. Foto: Michael Petersohn

Coronabedingt musste auch die Komödie „Monsieur Pierre geht online“ (mit Bürger Lars Dietrich, Walter Plathe und Manon Straché) 2020 in Lübbecke abgesagt werden. Für den 12. November steht das Stück wieder im Programm des Kulturrings Lübbecke – mit vielen weiteren Theaterstücken, Konzerten, Musicals oder Shows, alles bereits von langer Hand geplant. Saisoneröffnung ist am Samstag, 25. September, mit dem Country-Konzert „Eine Nacht in Nashville“.

Dabei hat die vergangene Saison den Kulturring schwer gebeutelt, so dass auch jetzt noch durch mögliche weitere Absagen und Vertragspflichten die Insolvenz drohen kann. Spenden haben schon geholfen, und auch eine Finanzspritze der Stadt Lübbecke soll unterstützend wirken. Der Kulturausschuss hat am Montag einen Zuschuss über 71.000 Euro einstimmig bewilligt.

Startseite