1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Neue Veranstaltung bringt 2700 Euro ein

  6. >

Reinerlös des Elsener Martinsmarktes geht an die Fördervereine der Elsener Grundschulen

Neue Veranstaltung bringt 2700 Euro ein

Paderborn-Elsen

Die große Resonanz und das vielfältige ehrenamtliche Engagement beim Martinsumzug mit anschließendem Martinsmarkt im November 2021 in Elsen haben es ermöglicht, einen stattlichen Reinerlös aus Spendensammlung und Martinsmarkt in diesem Jahr den Fördervereinen der beiden Elsener Grundschulen, Dionysius- und Comeniusschule, zukommen zu lassen. So konnten die Vorsitzenden der jeweiligen Fördervereine aus den Händen der Initiatoren und Unterstützer der Aktionen je eine Geldspende in Höhe von 1350 Euro entgegennehmen. Die Übergabe erfolgte im Elsener Bürgerhaus.

Über die Spende an die Fördervereine freuen sich (von links): Franz-Josef Wellen (2. Vorsitzender Heimat- und Verkehrsverein), Michael Hachmeyer und Markus Nölker (beide Förderverein Comenius-Grundschule Elsen), Patrick Jazwiec (Leiter Verbund-Volksbank OWL, Filiale Elsen), Julia Ostländer, Dagmar Broszio, Simone Hansjürgen (alle Förderverein Grundschule Dionysius Elsen), Stefan Grabitz (Feuerwehr Paderborn Löschzug Elsen) und Klaus Schäfers (St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Elsen). Foto: Kordula Wellen

Der Anlass zur Planung und Durchführung eines Martinsmarktes im Anschluss an den traditionellen Martinsumzug waren verschiedene Jubiläen Elsener Vereine: 100 Jahre St.-Hubertus-Schützenbruderschaft, 101 Jahre Feuerwehr in Elsen, 50 Jahre Heimat- und Verkehrsverein Elsen und die 70. Aufführung des Martinsspiels. All dies galt es zu feiern. So entschlossen sich Vertreter dieser Vereine das traditionsreiche Martinsspiel nicht am 11. November durchzuführen, sondern an einem Samstag inklusive des neu geschaffenen Marktes.

Besonderer Dank gilt unter anderem dem Heimat- und Verkehrsverein Elsen, der St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen, dem Bundes-Schützen-Musikkorps und dem Spielmannszug Hubertusjäger, der Polizei, der Feuerwehr Paderborn – Löschzug Elsen, der Volksbank Paderborn für ihre großzügige Unterstützung in Form einer Geldspende von 1000 Euro sowie allen fleißigen Helfern, die zum guten Gelingen der Aktion beigetragen haben.

Startseite
ANZEIGE