1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Neujahrsbaby heißt Willi Parpalioni

  6. >

Neuer Erdenbürger in Herford trägt bekannten Namen

Neujahrsbaby heißt Willi Parpalioni

Herford

Das Neujahrsbaby im Mathilden-Hospital trägt einen bekannten Namen: Es heißt Willi Parpalioni und ist der Enkel des gleichnamigen Vorsitzenden des Schaustellervereins Herford.

Von Bernd Bexte

Willi Parpalioni kam am ersten Tag des Jahres um 15.17 Uhr im Mathilden-Hospital zur Welt. Foto: Parpalioni

Dessen Tochter Rebecca hat dort am Neujahrstag einen Jungen zur Welt gebracht. „Mutter und Kind sind wohlauf“, erzählt der stolze Opa einen Tag nach der Geburt. Die 24-Jährige und Papa Janny Vespermann seien überglücklich. Mit 5610 Gramm und 59 Zentimetern Größe sei es ein „gewichtiges“ Baby. Der Stammhalter kam um 15.17 Uhr zur Welt – vor dem errechneten Termin und „entspannt per Kaiserschnitt“, wie das Mathilden-Hospital mitteilt . Es ist das erste Kind des Paares. „Es war perfekt getimt, genau nach Ende des Weihnachtsmarktes“, scherzt Opa Willi Parpalioni. Er hat drei Töchter, Rebecca sei die „Mittlere“, und das jetzt dritte Enkelkind der erste Enkelsohn.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE