1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Nikolaus beschenkt Kinder mit Stutenkerlen

  6. >

Adventlicher Markt in Brakel läuft noch bis Sonntag

Nikolaus beschenkt Kinder mit Stutenkerlen

Brakel

Mit Gesang ist am Donnerstagabend der Nikolausmarkt eröffnet worden. Weil es wegen der Coronalage keine Blasmusik gab, hießen die Kinder den Nikolaus mit einem Lied auf dem Marktplatz willkommen.

Von Marius Thöne

Christine Schäfers (von links), Doris Disse und Anke Saalfeld bringen weihnachtliche Dekorationen für „Tischlein deck dick“ an den Mann. Foto: Marius Thöne

Dargestellt wurde der heilige Mann erstmals von Helmut Müller aus Hembsen. Gemeinsam mit Helfern verteilte er Stutenkerle an die Kinder. Um genügend Abstand gewährleisten zu können, gab es in diesem Jahr drei Gebäck-Ausgabestationen.

Nikolaus, dargestellt von Helmut Müller. Foto: Marius Thöne

Bürgermeister Hermann Temme zeigte sich froh darüber, dass der Nikolausmarkt stattfinden kann. Werberingchef Bernhard Fischer warb für die Fachgeschäfte in der Stadt, die am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet sind.

Der Markt ist am Freitag von 16 Uhr an sowie am Wochenende jeweils von 15 Uhr an offen. Insgesamt gibt es neun Stände. Mit dabei sind auch die Aktiven von „Tischlein deck dich“ und der Caritas, die in ihrer Bude Dekorationen anbieten.

Startseite
ANZEIGE