1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Noch freie Termine für Corona-Schutzimpfungen für 12- bis 15-Jährige

  6. >

Sonder-Impfaktion im Impfzentrum Brakel am 13. und 14. August

Noch freie Termine für Corona-Schutzimpfungen für 12- bis 15-Jährige

Kreis Höxter/Brakel

Das Impfzentrum des Kreises Höxter in Brakel bietet erneut Schutzimpfungen gegen das Coronavirus für Kinder und Jugendliche an. Am morgigen Donnerstag, 12. August, und am Freitag, 13. August, werden dort in der Zeit von 14 bis 18 Uhr 12- bis 15-jährige geimpft.

Ein Kinder- und Jugendarzt drückt ein Abtupftuch an die Stelle einer Impfung. Foto: Fabian Sommer/dpa

Wichtig für den Impftermin von Kindern und Jugendlichen:

Terminbuchung: Erforderlich ist ein Impftermin, der über das Buchungsportal des Impfzentrums des Kreises Höxter (www.impfung-kreis-hoexter.de) gebucht werden kann. Nach der erfolgreichen Terminvereinbarung wird eine Einladung mit Informationen zur Impfung versendet.

Einwilligung: Alle Sorgeberechtigten der Kinder und Jugendlichen müssen der Impfung schriftlich zustimmen. Die mit der Einladung versandten Bögen sind am besten schon ausgefüllt mitzubringen. Sie können auch im Impfzentrum ausgehändigt und ausgefüllt werden. Es ist auch möglich, die Formulare im Internet herunterzuladen (www.corona.kreis-hoexter.de).

Begleitung: Mindestens eine sorgeberechtigte Person sollte beim Impftermin dabei sein. Vor der Impfung ist die von allen sorgeberechtigten Personen unterschriebene Einwilligungserklärung vorzulegen, damit die Ärztinnen und Ärzte die Impfung durchführen können. Sind zum Beispiel zwei Personen sorgeberechtigt und liegt nur die Einwilligung eines Sorgeberechtigten vor, kann das Kind nicht geimpft werden. Anstelle der Eltern können auch die Großeltern ihre 12- bis 15-jährigen Enkelkinder zur Impfung begleiten. Sie benötigen hierfür jedoch eine formlose Vollmacht des oder der Sorgeberechtigten und die von allen Sorgeberechtigten unterschriebene Einwilligungserklärung.

Impfausweis: Möglichst mitzubringen ist der Impfausweis.

Impfstoff: Für die Impfung der Kinder und Jugendlichen im Impfzentrum des Kreises Höxter ist der Impfstoff von Biontech vorgesehen.

Startseite