1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Nordring-Ausbau rückt näher

  6. >

Arbeiten zur B239-Erweiterung in Herford sollen 2023 starten und fast drei Jahre dauern

Nordring-Ausbau rückt näher

Herford

Die ersten Überlegungen stammen noch aus dem letzten Jahrhundert, nun aber wird der Nordring-Ausbau in Herford offenbar konkret: Ab 2023 will Straßen NRW nach eigenen Angaben den etwa 1,5 Kilometer langen Abschnitt zwischen Füllenbruch und Klärwerk ausbauen – von zwei auf vier Spuren.

Von Moritz Winde

Nicht nur für Pendler, auch für die Anlieger dürfte der Nordring-Ausbau zur jahrelangen Belastungsprobe werden. Foto: Moritz Winde

Man muss wahrlich kein Verkehrsexperte sein, um zu erkennen, dass diese Maßnahme überfällig ist. Denn die Bundesstraße 239 bricht zu den Hauptzeiten auf dieser Route regelmäßig zusammen. Zu viele Fahrzeuge wollen zur selben Zeit durch das Nadelöhr. Die Folgen: lange Staus, Stop & Go, genervte Fahrer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE