1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Nur eine Sparkasse im ganzen Kreis?

  6. >

Landrat Adenauer unternimmt öffentlichen Vorstoß für eine große Fusion - WB blickt hinter politische Kulissen

Nur eine Sparkasse im ganzen Kreis?

Altkreis Halle/Kreis Gütersloh

Was Landrat Sven-Georg Adenauer (CDU) in einem Teil seiner Haushaltsrede vor dem Kreistag sagte, war für viele ein politischer Paukenschlag. Angesichts der allgemein schwierigen Lage der Sparkassen schlug Adenauer die Fusion zu nur noch einer Sparkasse im Kreis Gütersloh vor. Vor vier Jahren hatte Adenauer etwas ähnliches schon einmal vorgeschlagen, war damit aber noch gescheitert. Doch seitdem hat sich die Lage der Kreditinstitute verschärft. Mit Kommentar.

Von Stefan Küppers

Auch die Kreissparkasse Halle (hier der Haupteingang in Halle) ist nun Teil einer Debatte über eine große Fusion aller vier Sparkassen im Kreis. In Gang gesetzt hat sie der Landrat, der zugleich Vorsitzender des Verwaltungsrates der Landrat Sven-Georg Adenauer hat Foto: KüppersFräulein BLOMBERG

Vier Jahre ist es her, dass Landrat Sven-Georg Adenauer (CDU) das letzte Mal versucht hat, eine Fusion unter den großen Sparkassen im Kreis Gütersloh in die Wege zu leiten. Was damals noch im Sande verlief, hat diesmal möglicherweise tatsächlich eine Aussicht auf politische Mehrheiten, wobei Beteiligte sich in Hintergrundgesprächen bislang sehr vorsichtig äußern. Doch von einem klaren Nein ist von politisch relevanten Gruppen nichts zu hören.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE