1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Ohne Trainer läuft nichts“

  6. >

Sportlerehrung der Stadt Rahden: Sportliches Engagement und viel Arbeit im Hintergrund

„Ohne Trainer läuft nichts“

Rahden

Zahlreiche Urkunden und Medaillen sind bei der Sportlehrerehrung der Stadt Rahden Ende vergangener Woche verteilt worden. Neben den Sonderehrungen für Mats Henrik Koehler als Sportler des Jahres sowie für Lara Schwettmann und Lisa Oetting im jungen Ehrenamt (wir berichteten) wurden weitere Sportler in der Aula des Rahdener Gymnasiums für ihre Leistungen ausgezeichnet.

Von Anja Schubert

Geehrt wurden zudem einige Leichtathleten des TuSpo Rahden, rechts Trainer Günter Seidel. Foto: Anja Schubert

Bogenschießen

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE