1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborner Klinik muss Kind 1,2 Millionen zahlen

  6. >

Landgericht verurteilt St.-Vincenz-Krankenhaus wegen groben Behandlungsfehlers nach der Geburt

Paderborner Klinik muss Kind 1,2 Millionen zahlen

Paderborn

Das Landgericht Paderborn hat das dortige St.-Vincenz-Krankenhaus verurteilt, einem Mädchen (12) insgesamt etwa 1,2 Millionen Euro zu zahlen. Wegen eines groben Behandlungsfehlers nach der Geburt im Jahr 2008 ist das Kind seit zwölf Jahren ein Schwerstpflegefall, und daran wird sich nie etwas ändern

Von Christian Althoff

Die zu St.-Vincenz gehörende Frauen- und Kinderklinik St. Louise ist ein Perinatalzentrum, das auf Risikoschwangerschaften und Risikogeburten spezialisiert ist Foto: Jörn Hannemann

.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!