1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborner Veranstalter fühlen sich überrumpelt

  6. >

Land kündigt Lockerungen für Stadtfeste und Clubs an

Paderborner Veranstalter fühlen sich überrumpelt

Paderborn

Volks- und Schützenfeste sind bei einer Inzidenz unter 10 wieder erlaubt. Auch Clubs dürfen öffnen: Die überraschende Ankündigung aus Düsseldorf sorgt in Paderborn aber nicht nur für Begeisterung. Veranstalter wie Clubbetreiber fühlen sich überrumpelt. So kurzfristig wird sich der Schalter zu mehr Normalität nicht umlegen lassen, lautet die einhellige Meinung.

Von Ingo Schmitz

In der Residenz bereiten sich Betriebsleiter Dirk Siedhoff und Marc Knaup auf die Wiedereröffnung vor. Foto: Jörn Hannemann

„Die Entscheidung aus dem Mai, das weltliche Liborifest abzusagen, war richtig“, erklärt Jens Reinhardt vom Stadtmarketing.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!