1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Pandemie statt Party

  6. >

DRK-Ortsverein Vlotho blickt auf sehr herausforderndes Jahr zurück

Pandemie statt Party

Vlotho

Der DRK-Ortsverein Vlotho wollte 2020 eigentlich ganz groß sein 150-Jähriges Bestehen feiern. Dann kam Corona. Die Festveranstaltungen mussten abgesagt werden. In der nachgeholten Jahreshauptversammlung erinnerte Vorsitzender Sven Kampeter an die vielen herausfordernden Einsätze.

Von Jürgen Gebhard

Sven Kampeter, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Vlotho, begrüßt in der Fahrzeughalle die Besucher der Jahreshauptversammlung. Foto: Jürgen Gebhard

Das Rote Kreuz ist systemrelevant. Ihr wart da, damit das öffentliche Leben stattfinden konnte“, stellte Rocco Wilken in seinem Grußwort zur nachgeholten Jahreshauptversammlung 2020 des DRK-Ortsvereins Vlotho fest. Die herausfordernden vergangenen Monate – sie begannen mit dem Einsatz für im Schnee festsitzende Lkw-Fahrer – hätten einmal mehr bewiesen, wie unverzichtbar das Engagement aller Hilfsorganisationen sei. Dabei nannte der Bürgermeister auch THW, Feuerwehr und Rettungsdienst.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!