1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Perfekter Abschluss und Startschuss

  6. >

Vielfalt prägt dritten Feierabendmarkt in Brakel

Perfekter Abschluss und Startschuss

Brakel

Gutes Wetter wie noch nie, ein Seifenblasenkünstler und ein Bläserquartett als außergewöhnliches Rahmenprogramm und ein ebenfalls außergewöhnlicher Besucheransturm – der dritte Feierabendmarkt in Brakel war ein perfekter Abschluss für die Bürgerinitiative Lebenswertes Bördeland und Diemeltal, die ihn zum letzten Mal organisiert hat und gleichzeitig Startschuss für künftige Feierabendmärkte in Brakel.

Von Frank Spiegel

Christian Lehmkuhl präsentierte Zier- und Speisekürbisse auf dem Feuerabendmarkt.Christian Lehmkuhl präsentierte Zier- und Speisekürbisse auf dem Feuerabendmarkt Foto: Frank Spiegel

Stark frequentiert war der Stand, an dem die Obstwiesenberaterinnen Monika Vogt, Jutta Richter und Obstwiesenberater Uli Engemann informierten. Die Suche nach dem „Schönen aus Borlinghausen“ – einer verschollenen Apfelsorte – war allerdings erfolglos. Hinzu kam, dass Obstwiesenberaterin Marie-Luise Eickmeier-Ehrlich erkrankt war und die Obstbestimmung nicht angeboten werden konnte. „Die Möglichkeit besteht am Freitag, 29. Oktober, von 11 bis 18 Uhr am Bürgerhaus Herste“, erklärte Monika Vogt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!