1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Personenzug für einen Tag auf der Schiene

  6. >

Aktionstag Bahnstrecke Bad Holzhausen-Bohmte: Demo-Fahrt zwischen Osnabrück und Lintorf geplant

Personenzug für einen Tag auf der Schiene

Bad Essen/Preußisch Oldendorf

Noch ist ein regelmäßiger Personennahverkehr auf der Strecke zwischen Bad Holzhausen und Bohmte Zukunftsmusik. Aber wie es wäre, wieder auf der Schiene unterwegs zu sein, können Interessierte am Samstag, 28. August, erleben. Zu einer Demo-Fahrt laden der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und der Fahrgastverband Pro Bahn OWL ein.

Von Peter Götz

Thomas Dippert (VCD), Klaus Haasis (Ratsmitglied Bad Essen) und Willi Wächter (Pro Bahn OWL, von links) setzen sich dafür ein, dass die Strecke zwischen Bad Holzhausen und Bohmte wieder für den Personenverkehr genutzt wird. Am Samstag, 28. August, können Interessierte an einer Demo-Fahrt auf einem Teilstück der Strecke mitfahren. Die rote Signaltafel in Dahlinghausen markiert das Ende der Strecke. Willi Wächter macht schon mal symbolisch einen „Strich“ durch die Begrenzung. Foto: Peter Götz

Thomas Dippert (VCD), Klaus Haasis (Bad Essener Ratsmitglied) und Willi Wächter, Chef von Pro Bahn OWL, trafen sich jetzt mit Jürgen Werner von der Verkehrsgesellschaft Landkreis Osnabrück (VLO) an der Strecke in Dahlinghausen, um die Aktion vorzustellen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!