1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Pfarrer Matthias Storck geht in den Ruhestand

  6. >

Der Freund von Wolf Biermann und Joachim Gauck war viele Jahre im Kreis Herford tätig

Pfarrer Matthias Storck geht in den Ruhestand

Herford/Kirchlengern

Matthias Storck, mehr als 30 Jahre als Pfarrer im Kirchenkreis Herford tätig, geht in den Ruhestand. Der 65-Jährige verabschiedet sich am 8. Mai in der Alten Dorfkirche Steinhagen. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Zu den Gästen zählt der Liedermacher Wolf Biermann, der sein Lied „Ermutigung“ vortragen wird.

Von Hartmut Horstmann

Ein Bild für die lokalen Geschichtsbücher: Bei der Amtseinführung von Pfarrer Matthias Storck in der Herforder Marienkirche waren Liedermacher Wolf Biermann (llinks) und der spätere Bundespräsident Joachim Gauck zu Gast. Beim Abschied am 8. Mai in Steinhagen wird Biermann sein bekanntes Lied „Ermutigung“ vortragen: „Du, lass dich nicht verhärten/in dieser harten Zeit.“

Mit diesem Lied, das mit der Zeile „Du, lass dich nicht verhärten“ beginnt, hat es eine besondere Bewandtnis. Als Storck und seine spätere Ehefrau Christine in der DDR wegen der Kritik am Wehrkundeunterricht im Gefängnis saßen, sangen sie es sich von Zelle zu Zelle zu.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE