1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Pluto-Skulptur ist wieder an ihrem Platz

  6. >

Bad Lippspringer Kunstwerk in neuer Form aufgestellt

Pluto-Skulptur ist wieder an ihrem Platz

Bad Lippspringe

Im Oktober des vergangenen Jahres ist die Skulptur des Pluto auf dem Planetenweg in Bad Lippspringe bereits zum fünften Mal zerstört worden. Da der Pluto seit Mai 2006 ein Kleinplanet ist, hat sich die Planetariumsgesellschaft OWL als Betreiber des Lehrpfades dazu entschlossen, Pluto nicht wieder in der ursprünglichen Form zu ersetzen.

Die neue Skulptur des Kleinplaneten Pluto auf dem Planetenweg in Bad Lippspringe. Foto: PM

Stattdessen wurde ein Bild des Kleinplaneten auf eine Edelstahlplatte gelasert, die mit dem Steinsockel verschraubt wurde. Die empfindliche Oberfläche wird durch eine Acrylplatte vor Witterungseinflüsse geschützt. Die Instandsetzung des Kunstwerks wurde mit Unterstützung der Stadt Bad Lippspringe und verschiedener Firmen in OWL möglich, bei denen sich die Planetariumsgesellschaft OWL bedankt.

Die nächste geführte Wanderung auf dem Planetenweg ist am Mittwoch, 14. Juli, um 20 Uhr. Treffpunkt ist im Arminiuspark an der „Sonne“. Die Planetariumsgesellschaft OWL bittet die Interessen, sich unter der Adresse www.planetenweg-badlippspringe.de anzumelden.

Startseite