1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Polizei macht Autodiebesbande in OWL dingfest

  6. >

Ermittler stürmen Wohnung in Schloß Holte-Stukenbrock – drei junge Männer festgenommen – 2020 mehrere Luxusautos geklaut

Polizei macht Autodiebesbande in OWL dingfest

Paderborn/Schloß Holte-Stukenbrock (WB/ef/dpa)

Mit Unterstützung von Spezialeinsatzkräften hat die Polizei in Ostwestfalen am Mittwoch drei mutmaßliche Drahtzieher einer Autodiebesbande festgenommen. Die drei Männer im Alter von 21 und 23 Jahren aus Schloß Holte-Stukenbrock stehen im Verdacht, zahlreiche hochwertige Autos der Marken Porsche, Bentley und BMW gestohlen, zerlegt und gewinnbringend verkauft zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Im Zuge des Einsatzes mit mehreren Dutzend Polizisten wurden drei Tatverdächtige in Schloß Holte-Stukenbrock festgenommen. Gegen die Männer lagen bereits Haftbefehle vor. Foto: Polizei

Die Bande war im Dezember 2020 durch Diebstähle in der Region von zwei Luxusautos in den Fokus gerückt. In Paderborn wurde ein BMW X3 im Wert von fast 50.000 Euro entwendet. Eine Woche später stahlen Autodiebe in Schloß Holte-Stukenbrock einen BMW M5 im Wert von über 100.000 Euro.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE