1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Pop-Poesie in Gartenschau

  6. >

Nadine Fingerhut sorgt am Freitag für romantischen Konzertabend

Pop-Poesie in Gartenschau

Bad Lippspringe

Eine „Rebellin auf leisen Sohlen“ mit Charme, Stimme und dem Gespür für zauberhafte Pop-Poesie – das ist Nadine Fingerhut. Im Rahmen ihrer Kulturveranstaltungen hat die Stadt Bad Lippspringe die Sängerin und Songwriterin für Freitag, 16. Juli, in die Gartenschau eingeladen.

Nadine Fingerhut gilt als Pop-Poetin, die am Freitag auf der Waldbühne Adlerwiese mit eingängigen Melodien ihre Publikum begeistern will.

Das Konzert auf der Waldbühne Adlerwiese beginnt um 18 Uhr. Der Zutritt erfolgt über das Tor A6 am Haustenbecker Weg und ist wie gewohnt kostenfrei.

Eingängige Melodien gepaart mit poetischen Texten und einer angenehmen Stimme, die das Publikum umarmt – die Musik von Nadine Fingerhut ist ideal für eine laue Sommernacht unter dem Sternenhimmel oder einfach zum Träumen. Die Besucher der Kulturveranstaltung auf der Waldbühne Adlerwiese dürfen sich auf einen romantischen Konzertabend freuen.

Wer das Konzert besuchen möchte, kann das Gartenschau-Gelände am Veranstaltungstag ausschließlich über das Tor A6 am Haustenbecker Weg betreten. Der Einlass von Besuchern der Kulturveranstaltung am Haupteingang der Gartenschau ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Inhaber einer Gartenschau-Jahreskarte oder eines Tagestickets können nach der Veranstaltung weiter im Gelände verweilen. Alle anderen Besucher müssen die Parkanlage direkt im Anschluss durch das Tor A6 wieder verlassen. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es online unter www.gartenschau-badlippspringe.de.

Startseite
ANZEIGE