1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Prall gefüllte Holzkisten

  6. >

Katholische Grundschule Stukenbrock macht bei Spendenaktion mit

Prall gefüllte Holzkisten

Schloß Holte-Stukenbrock

Die Katholische Grundschule Stukenbrock (KGS) knüpft an die „Lichtmomente auf Distanz“ der letztjährigen Vorweihnachtszeit an und beteiligt sich nun an der Spendenaktion der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock, die den vom Hochwasser zerstörten Stolberger Kitas zugutekommen soll.

Kinder, Eltern und das Kollegium der KGS haben die Holzkisten mit selbst Gebasteltem gefüllt. Foto: Katholische Grundschule Stukenbrock

Deshalb stehen in zahlreichen Stukenbrocker Geschäften gefüllte Holzkisten bereit, in denen selbst gestalteter Christbaumschmuck, besondere Weihnachtskarten, kleine Tischleuchten und vieles mehr angeboten wird. „Kinder, Eltern und das Kollegium waren mit Feuereifer dabei, möglichst Attraktives gegen eine großzügige Spende herzustellen“, teilt Swetlana Reimer aus dem Sekretariat der KGS mit.

Auch der Förderverein war aktiv und konnte etliche Geschäftsleute dafür gewinnen. Zu finden sind die Holzkisten bei: T-Rooms, Brunnencafe Wölke, Geschenkehaus Antpöhler, Brechmann-Raumausstattung, Autohaus Steinböhmer, Kreissparkasse Wiedenbrück, Volksbank, Fleischerei Sander, Apotheke am Markt, Arminius-Apotheke, Immobilien Oekenpöhler, Avia-Tankstelle Rosendahl, Salon CUTja, und Tölke Orthopädie-Schuhtechnik. „Freuen sie sich auf liebevoll angefertigte Kleinigkeiten und unterstützen sie diese Aktion“, appelliert Swetlana Reimer.

Startseite
ANZEIGE