1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Pro Arbeit berät bereits im August

  6. >

Name Buschkrug bleibt erhalten – Start mit Sprechstunden – Secondhand-Laden öffnet Verkauf in Schloß Holte-Stukenbrock im Oktober

Pro Arbeit berät bereits im August

Schloß Holte-Stukenbrock

Pro Arbeit im Buschkrug nimmt zum 1. August die Beratungstätigkeit auf. Das Secondhand-Kaufhaus startet mit dem Verkauf im Oktober oder im November. Eine Leiterin und eine Stellvertreterin sind eingestellt.

Von Monika Schönfeld

Im August geht Pro Arbeit im Buschkrug an den Start: (von links) Rolf Erdsiek (Jobcenter), Frank Buschmann und Klaus Brandner (Pro Arbeit), Christiane Vornholt (Fachbereich Soziales) und Gebäudemanagerin Shohreh Khademlou. Foto: Monika Schönfeld

Es tut sich etwas an der Kaunitzer Straße 100 – das haben Pro-Arbeit-Geschäftsführer Frank Buschmann und Aufsichtsratsvorsitzender Klaus Brandner mit Rolf Erdsiek vorgestellt, Leiter der Abteilung Arbeit und Ausbildung des Jobcenters des Kreises Gütersloh. Mit dabei der Beigeordnete der Stadt, Olaf Junker, die Leiterin des Fachbereichs Soziales, Christiane Vornholt, und Gebäudemanagerin Shohreh Khademlou.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!