1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Pylone bremsen Streifenwagen aus

  6. >

Vorfall auf der Engerstraße in Bünde – Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Pylone bremsen Streifenwagen aus

Bünde

Als der Fahrer eines Streifenwagens auf einer Einsatzfahrt plötzlich Hindernisse auf der Fahrbahn entdeckt, muss er eine Vollbremsung hinlegen. Unbekannte hatte mehrere Verkehrsleitkegel „geköpft“ und mitten auf der Engerstraße platziert. Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet die Bürger um Hilfe bei der Suche nach den Tätern.

Von Daniel Salmon

Mehrere abgesägte Pylone waren auf der gesamten Breite der Straße verteilt.

„Das war keine Dummejungenstreich. Das hätte auch ganz anders ausgehen können“, kommentiert Polizeisprecherin Julia Dowe den Vorfall, der sich bereits am 23. April zugetragen hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE