1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Quad fliegt aus der Kurve

  6. >

19-Jähriger aus Bad Oeynhausen wird in Löhne leicht verletzt

Quad fliegt aus der Kurve

Löhne

Auf regennasser Fahrbahn hat ein 19-jähriger Bad Oeynhauser am Mittwoch in Löhne die Kontrolle über sein Quad verloren.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 8 Uhr an der Ringstraße. Ein 62-Jähriger aus Löhne stand mit seinem Auto an der roten Ampel an der Kanalstraße. Zur gleichen Zeit bog der Bad Oeynhausener auf seinem Quad von der B 611 bei grüner Ampel nach rechts in die Ringstraße ein.

Im Bereich der Kurve verlor der junge Fahrer die Kontrolle über das Quad. Es kam zum Unfall an der Verkehrsinsel. Wegen der Wucht des Aufpralls an der Bordsteinkante wurde der 19-Jährige bis auf die Motorhaube des stehenden Autos geschleudert. Dabei wurde er leicht verletzt. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 500 Euro.

Die Polizei Herford rät gerade in diesen Tagen mit starken Regenfällen zu einer vorsichtigen und angepassten Fahrweise. „Ebenso erschweren auf Straßen mit Randbepflanzungen eventuell Laub oder Samensporen der Sträucher die Fahrweise und machen die Fahrbahn rutschig“, so die Polizei: „Fahren Sie vorsichtig, dann kommen Sie sicher an.“

Startseite
ANZEIGE